Navigation und Service der Landwirtschaftlichen Rentenbank

Springe direkt zu:

Willkommen im Pressebereich

Aktuelle Meldungen

Pressemitteilung |
30. Januar 2024

Geschäftsjahr 2023 der Rentenbank: Neugeschäft gesunken, Betriebsergebnis deutlich gestiegen

Frankfurt. Die Landwirtschaftliche Rentenbank blickt auf ein herausforderndes Geschäftsjahr 2023 zurück. Das Förderneugeschäft sank über alle Bereiche um 13,6 % auf 5,9 Mrd. Euro (2022: 6,9 Mrd. Euro). Den stärksten Rückgang verzeichneten die Sparten „Landwirtschaft“ und „Erneuerbare Energien“. Dämpfer waren hier insbesondere ausbleibende Investitionen in Wirtschaftsgebäude und Maschinen sowie die sinkende Nachfrage nach Windkraftfinanzierungen. Gleichzeitig wuchs das Neugeschäft in der Sparte „Ländliche Entwicklung“ aufgrund der hohen Nachfrage der Landesförderinstitute nach Globaldarlehen der Rentenbank erneut. Zur Refinanzierung ihres Fördergeschäfts nahm die Rentenbank rund 10,5 Mrd. Euro (2022: 11,8 Mrd. Euro) mittel- und langfristige Kapitalmarktmittel auf. Das Betriebsergebnis vor Risikovorsorge und Bewertung erreichte 197,3 Mio. Euro und lag damit deutlich über dem Vorjahr (157,8 Mio. Euro), was vor allem auf das gestiegene Zinsniveau und den hieraus resultierenden höheren Zinsüberschuss zurückzuführen ist. Die Kapitalquoten verblieben nahezu auf Vorjahresniveau.

weiterlesen
Pressemitteilung |
21. Dezember 2023

Studie zum freiwilligen Kohlenstoffmarkt: Steigende Kaufbereitschaft für Waldprojekte in Deutschland

Frankfurt. Für Waldprojekte in Deutschland zeigen Unternehmen in Deutschland eine steigende Kaufbereitschaft auf dem freiwilligen Kohlenstoffmarkt. Dabei steht die Qualität der Projekte im Mittelpunkt. Das ist das zentrale Ergebnis einer aktuellen Studie der Landwirtschaftlichen Rentenbank. Befragt wurden 134 Unternehmen in Deutschland.

weiterlesen
Pressemitteilung |
14. Dezember 2023

Rentenbank plant 2024 Refinanzierungsvolumen von bis zu 11 Mrd. Euro

Frankfurt. Für 2024 erwartet die Landwirtschaftliche Rentenbank ein Refinanzierungsvolumen von bis zu 11 Mrd. Euro mit Laufzeiten über zwei Jahren.

weiterlesen
Pressemitteilung |
13. Dezember 2023

Transformierte Landwirtschaft im globalen Wettbewerb – Edmund Rehwinkel-Stiftung fördert Forschungsarbeiten

Frankfurt. Die Edmund Rehwinkel-Stiftung der Landwirtschaftlichen Rentenbank fördert im kommenden Jahr wieder ausgewählte Forschungsarbeiten. Für 2024 steht das Thema „Transformierte Landwirtschaft im globalen Wettbewerb“ im Fokus ihrer Ausschreibung.

weiterlesen
News |
5. Dezember 2023

Nikola Steinbock im Interview mit agrarheute

Sollten Landwirtinnen und Landwirte mit größeren Investitionen abwarten? Welche Anforderungen kommen beim Thema Nachhaltigkeit auf die Landwirtschaft zu? Und wie entwickelt sich der Zins?

weiterlesen

Aufnahme in den Presseverteiler

Sie möchten immer auf dem Laufenden über unsere Presseinformationen bleiben? Dann nehmen wir Sie gerne in unseren Presseverteiler auf. Senden Sie uns dafür bitte eine E-Mail an kuerbis@rentenbank.de.

Finanzkalender


Ihr Ansprechpartner

Christian Pohl

Christian Pohl

Pressesprecher 

069-2107-376

Fax: 069-2107-6447

Weitere Kontakte